Das “Anti-Botnet-Beratungszentrum” botfrei.de hilft bei Trojaner-Verdacht. (Screenshot: t-online.de)

Viele Internetnutzer ahnen nicht, dass ihr PC mit einem Bot-Client verseucht ist und von Online-Kriminellen aus der Ferne gesteuert wird. Die Gefahr: Bot-Clients schließen sich zu weltweiten kriminellen Netzen zusammen, versenden Spam und klauen private Daten. In einer deutschlandweiten Aktion machen das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), die Deutsche Telekom und weitere Partner nun gegen Botnetze mobil – testen auch Sie, ob Ihr PC botfrei ist.

Raffinierte Schädlinge machen immer mehr Privat-PCs zu willenlosen Robotern, kurz: Bots. Das vom Verband der deutschen Internetwirtschaft eco e.V. initiierte Anti-Botnet-Beratungszentrum stellt mit dem DE-Cleaner nun einen kostenlos nutzbaren Bot-Scanner zum Download bereit. Dazu gibt es auf dem Portal www.botfrei.de wertvolle Tipps und Hintergrundinformationen zur erfolgreichen Bot-Erkennung und Bot-Bekämpfung.